Feeds
Artikel

Es ist wirklich immer wieder wunderbar: Die Vorfreude und den Stolz der werdenden Mutter zu sehen. Das neue Wunder begrüßen zu dürfen, zu sehen, wie niedlich es daliegt, schläft, trinkt, schreit, in die Welt guckt. Die Geborgenheit zwischen Mutter und Kind zu fühlen.
Mit Hilfe meiner Kamera möchte ich das alles festhalten. Für die Familie als Einnerung.
Sehr gern zeige ich die Ergebnisse öffentlich (und freue mich immer wieder, wenn mir dies erlaubt wird). Einfach, um dieses Gefühl mit anderen teilen zu können.
Weil es genau das ist, warum ich gern Fotos mache.

Babybauch Fotografie

Babybauch Fotografie

Neugeborenenfotografie Halle

Neugeborenenfotografie Halle

Neugeborenenfotografie Halle

Neugeborenenfotografie Halle

Neugeborenenfotografie Halle

Neugeborenenfotografie Halle

Neugeborenenfotografie Halle

Neugeborenenfotografie Halle

“Am höchsten steht die Liebe und sie ist es, die am Ende bleibt.”
Das ist das Motto von Berit Ichite. Sie ist Lebensrednerin, hält Festreden und Trauerreden, ganz nach den individuellen Wünschen Ihrer Kunden.
Ich traf mich mit ihr an einem – für mich – ungewöhnlichen Ort, auf einem Friedhof. Es war für mich sehr interessant, mit ihrer Arbeit dort konfrontiert zu werden. Meist verbannen wir dieses Thema aus unserer Realität, solange, bis wir doch mal damit konfrontiert werden. Da ich nun einen Augenblick hinter die Kulissen ihrer Arbeit (der sie wirklich mit Leidenschaft nachgeht) schauen durfte, verschwand meine Scheu dagegen. Zumindest zu einem gewissen Teil.
Auf der anderen Seite ihrer Arbeit sind die Festreden bei Hochzeiten, Namensgebungen und Jubiläen. Damit bin ich mehr vertraut. Eine Sache finde ich besonders toll: Berit organisiert freie Trauungen mit Ringritualen und Eheversprechen. Eine tolle Sache für alle Paare, die nicht wie gewöhnlich auf dem Standesamt oder in der Kirche heiraten wollen, sondern an irgendeinem anderen Platz.

Mehr Infos gibt es auf Ihrer Webseite.

Genug mit der Werbung, eigentlich wollte ich nur ihre Fotos zeigen:

Berit Ichite

Berit Ichite

Berit Ichite

Berit Ichite

Berit Ichite

Berit Ichite

Berit Ichite

Berit Ichite

Berit Ichite

Berit Ichite

Auf Skiern in den Bergen, Schnee, Sonne, Temperaturen im Plusbereich und irgendeine Knipse in der Tasche. Mit einem Wort – herrlich.
Es ist wie am Meer – es sieht immer anders aus. Die Wolken ziehen, fallen ins Tal, die Sonne wandert und auch ich bin ständig woanders. Der nächste Berg, der nächste Lift und wieder muss es sein: Handschuhe aus, iphone raus und klick … Leider sehe ich (fast) nichts auf dem Display, um so schöner der Moment, wenn ich mir die Bilder am Nachmittag ansehen kann. Einige Fotos sind nicht mit dem iphone entstanden. Damit ich meine OMD nicht umsonst mitgenommen habe, darf sie am letzten Tag mit auf den Hang. Damit kann ich so schön die Sonne einfangen.

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Winter

Familie ist wichtig. Und macht Spaß. Eine Familie ist ein kleines, ganz eigens Universum. Jede ist anders.
Ich liebe es, ein solches Universum zu fotografieren, das Leben darin, die kleinen Momente. Und erst recht in einem wunderbaren Herbstlicht, wie es damals war.

Familienfotografie Halle

Familienfotografie Halle

Familienfotografie Halle

Familienfotografie HalleFamilienfotografie Halle

Familienfotografie Halle

Familienfotografie Halle

Familienfotografie Halle

Familienfotografie Halle

Es war im schönen Saaletal. Wir fuhren mit dem Auto raus aus dem Ort, über Feldwege bis zu diesem wunderschönen Stück Natur. Sommer, Sonne und ein neues kleines Wunder auf dem Weg ins Leben. Die Welt war also in Ordnung. Und um dieses Gefühl als Erinnerung festzuhalten, entstanden diese Bilder.

Schwangerschaftsfotografie Halle

Schwangerschaftsfotografie Halle

Schwangerschaftsfotografie Halle

Schwangerschaftsfotografie Halle

Schwangerschaftsfotografie HalleSchwangerschaftsfotografie Halle

Schwangerschaftsfotografie Halle

Mathilda

Das ist Mathilda. Sie ist 7 Jahre und ein fröhliches Mädchen.

Mathilda

Und das ist Mathilda mit ihrer Mama.

Mathilda

Wir sind zusammen einen Feldweg entlang zu einem großen Feld gegangen und konnten uns dort so richtig austoben. Zumindest die anderen, ich hab ja Fotos gemacht.

Mathilda

Mathilda

Mathilda

Mathilda hat auch noch einen kleinen Bruder. Schaut Euch die drei an, sieht so nicht Glück aus?

Mathilda

Mathilda

Mathilda

Leider hat das Glück einen Haken. Mathilda leidet am Hypoplastischen Linksherz-Syndrom (HLHS), einem der schwersten angeborenen Herzfehlbildungen. Sie wurde bereits dreimal operiert und hat es jedesmal gut überstanden.
Ich habe Mathilda im Auftrag der “Tapferen Knirpse” fotografiert, einer Vereinigung von Fotografen, die Familien mit schwer kranken Kindern ein Stück Freude geben wollen, indem sie sie fotografieren, und zwar unentgeltlich.
Es war mein erster Einsatz für die Tapferen Knirpse und ich freue mich, Mathilda und ihre Familie kennen gelernt zu haben, diese Fröhlichkeit und Herzlichkeit erlebt zu haben.

Mathilda

Mathilda

Mathilda

Mathilda, ich wünsche Dir alles Gute für Deine Zukunft!

Diese Hochzeit sollte “geheim” bleiben, aber inzwischen darf es wohl jeder wissen.
Es war am vorletzten Tag im August und es war Sommer (eine schöne Vorstellung, wenn man den Eintrag im Dezember verfasst). Mit dem Schloss Schkopau als Location für eine Hochzeit kann man nichts falsch machen. Eine märchenhafte Kulisse! Das Brautpaarshooting entwickelte sich zum Familienshooting. Kann es etwas schöneres geben?
Nun wird es Zeit, dass ich davon mal ein paar Bilder zeige. Schaut her:

Was muss die Welt für so ein Neugeborenes doch interessant sein. Ich versuche mir immer vorzustellen, wie es ist, wenn man einfach noch nichts weiß von der Welt. Alles nur unglaubliche Dinge um sich herum. Da würde ich auch nicht freiwillig einschlafen. Habt Ihr schon mal richtig in diese wachen, neugierigen Augen eines Babies geschaut? Es wäre doch so schön, könnte man sich dieses Interesse für sein Umfeld erhalten und alles immer so betrachten, als sehe man es das erste Mal.
Irgendwann aber konnte selbst der kleine Hendrik nicht mehr und er ist eingeschlafen.

Babyfotografie Halle

Babyfotografie Halle

Babyfotografie Halle

Babyfotografie Halle

Babyfotografie Halle

Babyfotografie Halle

Babyfotografie Halle

Erst war es ein Gefühl von “Ich könnte mal wieder einen Workshop besuchen”, was sich schnell wandelte in “Es wird höchste Zeit, dass ich mal wieder einen Workshop besuche”. Und dann war sie da, die Gewissheit: Es muss die Masterclass beim Stilpiraten sein.

Die Rezensionen von vorhergehenden Masterclasses hatte ich gelesen. Klar – alle waren sich immer einig – es lohnt sich auf jeden Fall. Und – was für ein Glück – ich musste auf keine Warteliste. So schnell kann es also gehen, wenn die Zeit reif ist.

Was soll ich sagen … Wer Steffen kennt, weiß Bescheid. Wer nicht, dem kann ich sagen: ich habe viel gelernt. Es war ein Wochenende voller Emotionen, von niedergeschlagenen Momenten über Aha-Erlebnisse bis hin zu Freudenausbrüchen und Gänsehaut. Ein Wochenende der kulinarischen Kostbarkeiten dazu. Wirklich. Man freut sich vorher, dabei und hinterher. Selten so.

Und irgendwie bin ich schon stolz auf die Bilder, die ich an diesem Wochenende machen durfte:

Masterclass beim StilpiratenMasterclass beim Stilpiraten

Masterclass beim StilpiratenMasterclass beim Stilpiraten

Masterclass beim Stilpiraten

Masterclass beim StilpiratenMasterclass beim Stilpiraten

Masterclass beim Stilpiraten

Die beiden kannten sich noch kein Jahr und waren sich sicher, dass sie den Rest Ihres Lebens zusammen verbringen wollen. Und so wurde geheiratet. Es war Sommer und es war heiß. Sehr heiß. Wir redeten uns ein, dass es schlimmer sein könnte mit dem Wetter. Mir wars egal, denn ich hab Fotos gemacht. Für einen kurzen Augenblick durfte ich das Glück der beiden “noch frisch Verliebten” teilen und auf Bildern festhalten.

Hochzeitsfotografie Halle

Hochzeitsfotografie Halle

Hochzeitsfotografie Halle

Hochzeitsfotografie Halle

Hochzeitsfotografie Halle

Hochzeitsfotografie Halle

Hochzeitsfotografie Halle

Hochzeitsfotografie Halle

Hochzeitsfotografie Halle

Ältere Artikel »